Nun ist es offiziell:

Unsere U13 hat sich für die Niederrheinliga qualifiziert. Nach der Hinrunde in der Leistungsklasse fanden sich unsere Jungs auf Tabellenplatz 2 wieder, und dürfen jetzt mit 23 weiteren Teams in der D-Jugend Niederrhein-Spielrunde 2019 antreten.

Mit dem Ergebnis hätten vor der Saison wohl die wenigsten gerechnet.

“Am Ende des Tages haben wir wohl aber konstant jedes Spiel sehr viel richtig gemacht, die Jungs sind dabei über sich hinaus gewachsen und haben alle ihre Stärken ausgespielt” schätzt der Trainer Mattis Kuhlmann die Situation ein.

“Sie haben sich selbst das schönste Weihnachtsgeschenk gemacht, wir sind natürlich wahnsinnig stolz” so der Trainer Daniel Maiworm.

Jetzt gilt es die Form der Hinrunde zu bestätigen, die Punkte in Cronenberg zu verteidigen und aus Oberhausen, Essen und Solingen welche mitzunehmen. Die Trainer noch einmal: “Auch wenn wir als Underdog antreten glauben wir nicht, dass wir chancenlos sein werden. Im Gegenteil, wenn die Jungs weiter so hart an sich arbeiten wie sie das die letzten Monate getan haben, dann freuen wir uns auf spannende Spiele!”