Kategorie: News Jugend
Veröffentlicht: 10 Juli 2017
Zuletzt aktualisiert: 10 Juli 2017

Heute Abend wurden die erste Runde des Kreispokals für die A- bis E-Jugend ausgelost.

Die Begegnungen finden am 09./10. September 2017 statt.

Unsere Teams bekamen folgende Gegner zugelost:

 

A-Jugend

Unsere U19, Kreispokalsieger 2015, hat in der ersten Runde ein Freilos.

In der zweiten Runde am 04./05. Oktober 2017 trifft unsere A1 auf den Sieger der Partie Union Velbert gegen Jägerhaus-Linde.

 

B-Jugend

Unsere U17, die sich in den letzten beiden Jahren erst im Kreispokalfinale dem Wuppertaler SV geschlagen geben musste, trifft in Runde 1 erneut auf diesen Gegner. Der Sieger dieses Duells spielt im Achtelfinale bei der SSVg Velbert, die in der ersten Runde ein Freilos hat.

 

C-Jugend

Auch unsere U15, in der letzten Saison erst im Kreispokalfinale unterlegen, hat in Runde 1 ein Freilos. Gegner in Runde 2 ist der Gewinner aus der Partie SSVg Velbert gegen den SC Uellendahl.

 

D-Jugend

Unsere U13 tritt in der Hauptrunde beim SC Sonnborn an. Der Sieger dieser Partie spielt in der nächsten Runde beim Gewinner der Begegnung Wuppertaler SV gegen den ASV Mettmann.

 

E-Jugend

Unsere U11, 2016 Vizepokalsieger, spielt in der ersten Runde beim TVD Velbert. Der Sieger dieser Begegnung empfängt im Achtelfinale den Sieger der Partie Germania Wuppertal gegen CSI Milano.

 

Wir wünschen unseren #cronenbergerjungs viel Erfolg im Kreispokal 2017/2018.

Kategorie: News Jugend
Veröffentlicht: 26 Mai 2017
Zuletzt aktualisiert: 26 Mai 2017

Heute wurden unsere Gegner in der Niederrheinliga-Qualifikation ausgelost:

A-Jugend Niederrheinliga Qualifikationsgruppe 6

Kevelaerer SV

FSV Duisburg

Cronenberger SC

SC Kapellen-Erft

B- Jugend Niederrheinliga Qualifikationsgruppe 2

SC Kapellen-Erft

VfB Hilden

SG Essen-Schönebeck

Cronenberger SC

C- Jugend Niederrheinliga Qualifikationsgruppe 6

1.FC Kleve

SSV Budberg

Cronenberger SC

SC Croatia Mülheim

Die Spielpläne werden am Montag veröffentlicht.

Die Auslosung zur Leistungsklassen-Qualifikation erfolgt ebenfalls am kommenden Montag.

Kategorie: News Jugend
Veröffentlicht: 07 September 2015
Zuletzt aktualisiert: 07 September 2015

Im Laufe des Abends werden gut 300 Flüchtlinge am Schulzentrum Süd erwartet. Das Gesundheitsamt wird heute Abend vor Ort sein, außerdem wird das Helios Klinikum wohl einige Ärzte bereitstellen, sagt die Stadt. Die 300 Menschen stammen aus Syrien und dem Irak. Die Stadt erwartet aber keine chaotischen Zustände in den Sporthallen. Eine Halle könne ausschließlich zum Schlafen genutzt werden. Damit die Sporthallen durch die Feldbetten nicht beschädigt werden, hat die Feuerwehr bereits hunderte Spanplatten ausgelegt. (Quelle: Radio Wuppertal)

Auch die Dörper Jugendabteilung wird insbesondere die Kinder und Jugendlichen der Übergangseinrichtung am Küllenhahn herzlich willkommen heißen und möchte ihnen die Möglichkeit bieten, auf dem Horst-Neuhoff-Sportplatz des Cronenberger Sportclubs Fußball zu spielen bzw. zu trainieren. Jugendtrainer des Vereins haben sich bereit erklärt, die Spiel- und Trainingseinheiten zu betreuen. Erste Kontakte mit den zuständigen Ansprechpartnern werden derzeit geknüpft. Wir freuen uns auf diese Aufgabe!