Tancu

Mit dem Auftritt von Borussia Mönchengladbach beim diesjährigen C-Juniorenturnier um den Hans-Rötzel-Pokal darf der Cronenberger Sportclub mit dem U14-Co-Trainer Tancu Mahmoud ein „Eigengewächs“ am Horst-Neuhoff-Sportplatz begrüßen.

Tancu spielte in den letzten drei Jahren seiner Jugend (U17 bis U19) bei den Dörpern und übernahm anschließend als Trainer zusammen mit Fritz Förstmann und Arne Stratmann (alles Eigengewächse aus der damaligen U19) den 98er-Jahrgang als E1-Junioren. Nach drei erfolgreichen und lehrreichen Jahren, wechselte Tancu zum Wuppertaler SV, zunächst als U15 bzw. U17 Co-Trainer. Anschließend übernahm er für zwei Jahre die U15 als hauptverantwortlicher Trainer. Nach zwei weiteren Jahren als DFB-Stützpunkttrainer in Wülfrath (U14 und U15), heuerte Tancu bei Borussia Mönchengladbach als Co-Trainer der U13 an.

Mittlerweile hat Tancu auch seinen Lebensmittelpunkt nach Mönchengladbach verlegt. Daher freut er sich neben der sportlichen Aufgabe an Christi Himmelfahrt besonders auch auf die Begegnung mit alten Weggefährten und Freunden. Wir freuen uns auch auf dich, Tancu!