Kategorie: F1-News
Veröffentlicht: 22 März 2017
Zuletzt aktualisiert: 07 Juli 2017

Mit diesem Foto bewirbt sich die F1 des Cronenberger SC

Am 02. April könnten wir mit etwas Glück in der Patie Bayer Leverkusen gegen den VfL Wolfsburg als Einlaufkinder direkt neben Fußballstars wie "Chicharirto", Bernd Leno oder Karim Bellarabi stehen.

Hurra wir haben Gewonnen und sind dabei.

 

Kategorie: F1-News
Veröffentlicht: 05 März 2017
Zuletzt aktualisiert: 07 Juli 2017

 

 

 

Die Meisterschaft geht weiter…

Nach den vergangene Sommerferien stand fest: die ehemalige G1 Mannschaft ist ab sofort die neue F1 Hoffnung des CSC. Dies hatte zur Folge, dass unsere 2009er Jungs gegen 1-2 Jahre ältere Mannschaften antreten mussten. Und nicht nur das, wir sind auch in die stärkste Kategorie (KK1) eingestuft worden. Das Resultat war natürlich eine nicht allzu erfolgreiche Saison mit vielen Niederlagen aber auch mit einigen Spiele, wo unsere Jungs zeigen konnten was sie können.

Nach der Winterpause sah die aktuelle Einstufung anders aus. Unsere Jungs kämpfen selbstverständlich weiterhin in der F1, sind aber nun in eine schwächere Kategorie (KK 11) eingeteilt.

Das erste Spiel der Saison traten unsere Jungs am 04. März 2017 auf dem heimischen Horst-Neuhoff Sportplatz in Cronenberg an.

Unser Gegner: TSV Union Wuppertal 2 (Jahrgang 2008) 

Mit neuer Motivation, Ehrgeiz und jeder Menge Lust Fußball zu spielen, begannen unsere Cronenberger Jungs ihr Spiel.

Sofort bemerkte man, dass der Gegner auf gleicher Augenhöhe war. Unsere Jungs waren von Anfang an aber auf Spur und kämpften erfolgreich, somit dauerte es nicht lange und es fielen die ersten Tore. Dennoch schlief der Gegner nicht und nach der ersten Halbzeit bekamen wir richtig Gegendruck. Das Spiel war ausgeglichen und kämpferisch gesehen eine Augenweide. Beide Teams kämpften fair und somit ließen die Tore auf beiden Seiten nicht auf sich warten. Tor – Gegentor, Tor – Gegentor, ein wahrer Krimi spielte sich auf dem Cronenberger Rasen ab. Aber man merkte die ganze Zeit, unsere Jungs wollten den Sieg!

Schlussendlich verließen unsere Jungs mit einem verdienten 7:6 Sieg freudestrahlend den Fußballplatz.

Super Spiel, hochverdienter Sieg! Weiter so, Jungs!! Wir freuen uns auf die Saison.

Es spielten: Tom (TW), David, Janosch, Celino, Sinan, Max-Lasse, Maximilian, Jarno, Matteo und Tim.