E2: Zittersieg

Geschrieben von: André Geier
Kategorie: E2-News
Veröffentlicht: 08 Oktober 2017
Zuletzt aktualisiert: 09 Oktober 2017

Es begann alles Vielversprechend. Nach nur 39 Sekunden lagen wir gegen Fortuna Wuppertal 1:0 in Führung. Der Ball wurde sich direkt nach dem Anstoß erkämpft, mit 3 Pässen nach vorne gespielt, wo unser Stürmer ihn unter Bedrängnis annehmen konte und ins Eck schob. Dies sollte eigentlich Sicherheit geben. Doch schon nach 5. Minuten gab es den Ausgleich. Wir hatten in der Abwehr keine Ordnung und das Mittelfeld rückte nicht rechtzeitig nach, so dass Fotuna frei zum Schuss kam und einnetzen konnte. Es war ein fahriges Spiel, dass von technischen Schwächen auf beiden Seiten geprägt war. Wie in der Vorwoche war es wieder unser Mittelfeldleader, der vom Gegner mit seinen Tempodribblings nicht zu stoppen war und mit seinem Doppelpack eine 3:1 Führung herausarbeitete. Kurz vor der Pause erzielte Fortuna noch den Anschlusstreffer, als ein eigentlich haltbarer Ball unserm sonst so sicheren Torwart durch die Hände flutschte. Nach der Halbzeit war es ein auf und ab. Mit ein bisschen mehr Cleverness und Konzentration im Abspiel und Annahme, wären noch ein paar Tore mehr drin gewesen. Auf der anderen Seite schwamm die Abwehr auch ordentlich. Am Ende waren wir froh, das Ergebnis über die Zeit gerettet zu haben. Gegen einen etwas stärkeren Gegner hättnen wir heute den Kürzeren gezogen.

Kategorie: E2-News
Veröffentlicht: 30 August 2016
Zuletzt aktualisiert: 07 Juli 2017

Die E2 des Cronenberger SC war am vergangenen Wochenende im Rheinland Pfälzischen Dörfchen Hunzel zum Trainingslager und um den Teamgeist und das Miteinander weiter zu stärken! Am Freitag als nach und nach alle eintrafen, wurden die Zelte aufgebaut, sich am Grill gestärkt und bei Flutlicht bis kurz vor Mitternacht gekickt!

Am nächsten Morgen gab es eine kleine Trainingseinheit, danach ein gemeinsames Frühstück und anschließend ging es zum Turnier der SG Birlenbach in der Nähe von Limburg! Alle Kinder kamen viel zum Spielen, 4 Jungs bildeten mit 4 Jungs der TS Struck aus Remscheid ein Team und der Rest bildete eine Mannschaft!

In der Vorrunde gewannen wir gegen Nassau 3:1, gegen Hadamar 5:1 und gegen Birlenbach II mit 7:0.

Ein sehr guten Leistung in der Vorrunde folgte eine auch den Temperaturen geschuldete eher durchschnittliche Leistung im Achtelfinale und das Aus mit 0:3 nach 9 Meterschiessen.

Wir beendeten den Tag mit einem gemeinsamen Grillen, einer Wanderung ins Dorf und einem Spiel mit den Kinder, Trainer und Eltern.

Am Sonntag machten wir uns nach dem Frühstück auf den Heimweg!

Danke an alle für dieses tolle WE, eine echt tolle Truppe!