Pünktlich zum Start der XXIII. Olympischen Winterspiele meldet auch die alpine Hochburg Cronenberg "Ski und Rodel gut!". Leider betrifft das auch den Horst-Neuhoff-Sportplatz. Aktuell ist der Platz bedeckt von einer rund 5cm dicken Eis- und Schneeschicht. Die aktuelle Wetterlage gibt keine Hoffnung auf Tauwetter.

IMG 20180212 WA0006

Daher bleibt der Platz bis auf Weiteres gesperrt. Heute und mit Sicherheit auch morgen ist der Sportplatz weder für den Trainings- noch für den Spielbetrieb nutzbar.

Über eine Verlängerung der Sperre, wie auch über eine Freigabe werden wir hier und auf unserer facebook-Seite informieren.